Italiano
 
Konditionen
Einführung Die nachfolgenden allgemeinen Konditionen sind ein wesentlicher Bestandteil des von Ihnen mit Villa Marcella abgeschlossenen Vertrags.
Vertragsabschluss und Zahlungsmodalitäten Für Ihre online-Buchung rufen Sie die Website www.villa-marcella.it auf und klicken Sie „Buchungen“ an. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Bestätigung über die tatsächliche Verfügbarkeit der Villa in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum. Nach Erhalt der Email, dass die Villa noch frei ist, müssen Sie innerhalb von 5 Tagen eine Anzahlung von 30% und 30 Tage vor Abfahrt den Restbetrag überweisen.
Bei kurzfristigen Buchungen, d.h. weniger als 30 Tage vor Beginn des Aufenthalts, muss der gesamte Betrag bezahlt werden.
Alle Angaben bezüglich der Zahlungsmodalitäten werden nochmals in der Email über die tatsächliche Verfügbarkeit der Villa zusammengefasst werden.
Service-Leistungen und Preise Die aufgeführten Preise verstehen sich als Wochenpreise für den in der Preisspalte angegebenen Zeitraum. Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage mit Ankunft und Abreise jeweils samstags.
Nicht inbegriffen im Mietpreis ist alles, was auf der Seite „Verfügbarkeit“ unter der Rubrik „vor Ort zu zahlende Zusatzkosten“ aufgeführt ist.
Bei der Gas-, Wasser- und Stromversorgung kann es, auch aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen, zu kurzen Unterbrechungen kommen.
Hierfür kann Villa Marcella nicht verantwortlich gemacht werden.Die Tarife können Preisaktualisierungen unterliegen.
Abreise und Ankunft; Kurzaufenthalte oder Aufenthaltsverlängerungen Sie sollten zwischen 16.00 und 19.00 Uhr ankommen und bis spätestens 10.00 Uhr abreisen. Falls die Ankunft zu dieser Uhrzeit nicht möglich ist, kontaktieren Sie rechtzeitig den Schlüsselverwalter unter der in der Buchungsbestätigungs-Email angegebenen Telefonnummer. Er wird eine neue Zeit mit Ihnen vereinbaren. Nach 21 Uhr keine Ankunft mehr möglich
 

Für den Fall, dass Sie aufgrund von Problemen während der Reise, Streiks oder aus persönlichen Gründen das Apartment nicht ab dem gebuchten Tag oder zur vorgesehenen Uhrzeit beziehen können, ist keinerlei Rückerstattung vorgesehen. Dieselbe Regel gilt auch für vorzeitige Abreisen.

Für Aufenthaltsverlängerungen genügt es, rechtzeitig Villa-Marcella.it zu kontaktieren.
Vertragsaufhebung von Seiten des Kunden: Falls der Kunde den Aufenthalt absagt, kann er ihn auf einen Zeitraum mit gleichem Preis verlegen (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Bei Vertragsaufhebung von Seiten des Kunden ist KEINERLEI Rückerstattung vorgesehen.
Vertragsaufhebung von Seiten der Villa Marcella: Im Falle höherer Gewalt (Krieg, Naturkatastrophen, Brand im gebuchten Apartment, Verkauf der Wohnung von Seiten des Besitzers) kann Villa Marcella den Vertrag aufheben und den überwiesenen Betrag zurückerstatten.
Pflichten des Mieters Bei der Schlüsselübergabe muss der Mieter dem Verwalter eine Kaution von EUR 450,00 in bar zahlen. Wenn dieser Betrag nicht bezahlt wird, behält sich der Verwalter das Recht vor, die Schlüssel nicht zu übergeben.
Die Anzahl der im Apartment wohnenden Personen muss der im Vertrag angegebenen entsprechen. Den überzähligen Personen kann der Verwalter den Zutritt verwehren.
Der Mieter verpflichtet sich, während seines Aufenthaltes in der Unterkunft alle Regeln der guten Nachbarschaft einzuhalten.
Geschirr und Küchenzubehör müssen vom Kunden gesäubert werden, da dies bei der Endreinigung nicht inbegriffen ist.

Bei der Abreise wird Ihnen die volle Kaution zurückerstattet, wenn das Apartment nicht beschädigt wurde.

Beschwerden und Rückerstattungsforderungen Falls Sie bei der Ankunft oder während Ihres Aufenthaltes Unterschiede zu dem, was Sie gebucht haben, feststellen sollten, empfehlen wir Ihnen, das Problem mit dem Schlüsselverwalter zu lösen. Wenn diese Person nicht in der Lage sein sollte, das Problem innerhalb kurzer Zeit zu lösen, können Sie villa-marcella.it unter einer der auf der Website aufgeführten Telefonnummern kontaktieren. Die mit dem Empfang der Kunden beauftragten Personen sind nicht befugt, eventuelle Rückerstattungen festzulegen.
Verantwortung der Villa Marcella In folgenden Fällen ist Villa Marcella nicht verantwortlich:
a) Dritten zuzuschreibende Nachlässigkeit bei den Service-Leistungen oder deren Unterlassung;
b) Höhere Gewalt oder Ereignisse, die auch bei größter Gewissenhaftigkeit weder von Villa Marcella noch von ihren Vertretern (z.B. Schlüsselverwalter) vorhergesehen werden können;
c) Diebstähle in den Apartments.
Zuständiger Gerichtshof Für alle Streitsachen, die sich aus diesem Vertrag ergeben sollten, ist ausschließlich der Gerichtshof in Arezzo zuständig.
Obligatorische Mitteilung gemäß Gesetz 269/98, Art. 16 – das Gesetz straft alle Vergehen im Zusammenhang mit Jugendprostitution und -pornographie mit Freiheitsentzug, auch wenn diese im Ausland begangen werden.

 

 
   
 



Via Burzagli, 16
52022 Cavriglia (AR)


Tel.  +39.075.5720293
Cell. +39.348.3300721
Fax  +39.075.5720293
 
info@villa-marcella.it

 
 
Datenbearbeitung | Rechtliche Anmerkungen - (c) 2004-08 Villa-marcella.it - Web.developed: conceptio